Sufismus Bern

Mystisches Herz

Inayati und Ruhaniat Orden

Ein Pfad spiritueller Freiheit

Dem Einen entgegen

Der Vollkommenheit von Liebe, Harmonie und Schönheit. Dem einzig Seienden, vereint mit all den erleuchteten Seelen, die den Meister verkörpern, den Geist der Führung.

Hazrat Inayat Khan

Sufismus:

 

Vielfalt in der Einheit - Einheit in der Vielfalt

Wenn dich jemand fragt: "Was ist Sufismus?" ... dann kannst du antworten:

"Der Sufismus ist die Religion des Herzens, die Religion, in der es das Wichtigste ist,

Gott im Herzen der Menschheit zu suchen."
 

— Hazrat Inayat Khan

Das Herz ist die Quelle unserer tiefsten Beweggründe, ein Behälter für die Liebe. Das Ziel des Sufismus ist es, die Fähigkeit des Herzens zu entwickeln, alle Komplexität des Lebens in einer Matrix der Liebe zu halten und die Göttlichkeit zu entdecken, die allem, der ganzen Schöpfung, innewohnt.

Der Sufismus ist keine Religion im Sinne eines Glaubenssystems, das von anderen Religionen getrennt ist, sondern eine Erfahrungsschule, die sich auf die Kultivierung des Herzens und die Vertiefung des Bewusstseins durch die Praxis des Gebets, der Meditation und der spirituellen Untersuchung konzentriert.

Während es viele Sufi-Schulen und Linien gibt, ist der Sufismus des Inayati-Ordens und des Ruhaniat-Ordens universalistisch in seiner Akzeptanz aller Menschen, aller Religionen, Traditionen und Wege, die zur Entfaltung des Lichts und der Macht führen, die im Menschen latent sind.

Der Sufismus ist ein endloser Weg, der ein Leben lang verfolgt wird in Hingabe zur Einheit in der Vielfalt und der Vielfat in der Einheit.

Finde mehr Informationen hier:

Webseite des Inayati Orden Schweiz: www.sufismus.ch

Webseite des Inayati Orden: www.inayatiorder.org

Webseite Ruhaniat Orden: www.ruhaniat.org

Webseite Friedenstänze Schweiz: www.friedenstaenze.ch